Montagesysteme

Photovoltaikmodule können auf verschiedenste Art und Weise aufgestellt oder montiert werden. Die häufigste und gängigste Form der Montage ist die Aufdachmontage. Dabei werden die einzelnen Module mit Aluträgern direkt auf das Dach montiert (unabhängig welche Dachform vorliegt). Die PV-Module werden nicht starr mit dem Untergrund verschraubt. Das bedeutet einerseits eine gute Belüftung der einzelnen Module.

Eine weitere Lösung um eine Photovoltaikanlage zu montieren ist die Indachmontage. Dabei werden anstatt den Dachelementen (Ziegel, Wellblech, Schindel etc.) einfach Modulflächen angebracht. Der Vorteil dieses Systems ist die fliessende Einbindung der Module in die Dachform. Die Module werden mit Gummilippen versehen, somit ist Ihr Haus gegen allfällige Witterungseinflüsse bestens geschützt.

Für die verschiedensten Anwendungen und Module erhalten Sie die passenden Befestigungssysteme bei uns. Auch kundenspezifische Befestigungssysteme sind möglich.
Wir bieten Befestigunssysteme von Schletter Top, AluTec und SOLRIF an.

Für thermische und kleinere Anlagen stellen wir die Konstruktionen in Edelstahl selber in unserer Werkstatt her.